| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Willkommen im FreeDraft-Forum...

Vermassung, Formatierung geht verloren
 1
 1
24.02.15 10:33
ramseier 

FreeDraft-Neuzugang

24.02.15 10:33
ramseier 

FreeDraft-Neuzugang

Vermassung, Formatierung geht verloren

Hallo
Sobald ich eine Zeichnung schliesse und wieder öffne, geht die Formatierung der Vermassung verloren. Ich kann die Vermassung nicht mehr an den Punkten packen, da diese nicht mehr existieren. Die Vermassung ist bei Wiederöffnen ein Block. Muss ich etwas in der Einstellung ändern.
Vielen Dank für eine Nachricht.

24.02.15 13:21
Konrad-P 

FreeDraft-Adept

24.02.15 13:21
Konrad-P 

FreeDraft-Adept

Re: Vermassung, Formatierung geht verloren

Hallo ramseier
es ist nicht ganz klar was verloren geht. Ist es nur die Formatierung oder die ganze Bemaßung? Achte mal daruf wo Du die Bemaßung hinterlegst. Normal wird im Modelbereich bemaßt. Es ist aber auch möglich im Layout zu bemaßen. Beim Bemaßen wird das einzelne Maß zu einem Block, damit nicht aus versehen Teile der Bemaßung verschoben oder gelöscht werden. Auch kann man dadurch ein varibles Maß erstellen das sich der größe des Objekts anpassen kann. Das einzige Problem das ich habe, man kann die Bemaßung nicht einfach löschen, sondern muss es 2-3 mal versuchen, oder daran denken erst löschen betätigen und dann das Maß oder Objekt.Bei ACAD kann ich einfach das Objekt wählen und dann auf der Tastatur Entf drücken.
Solltest du noch fragen habe, bin ich gerne soweit es geht behilflich. Auch wenn Du einen einfachen Plan mit Deinen Einstellungen schikst kann ich diese gerne mal überprüfen.
Bis dahin fröhliches zeichnen.

23.10.15 15:03
Rezzly 

FreeDraft-Neuzugang

23.10.15 15:03
Rezzly 

FreeDraft-Neuzugang

Re: Vermassung, Formatierung geht verloren

Hallo alle

Ich habe dasselbe Problem. Ich kann Objekte bemassen und die Formatierung anpassen. Wenn ich das Dokument (dwg) aber speichere, FreeDraft schliesse und das Dokument erneut öffne, ist die Bemassung futsch. Sie ist zwar noch vorhanden, aber nicht mehr als Bemassung, sondern als einfacher Block, bei dem das Format nicht mehr stimmt. Die Formatierung kann auch nicht mehr verändert werden. Ich kann die "alte" Bemassung also nur Löschen und den ganzen Plan neu vermassen...
Danke fürs Weitergrübeln

23.01.16 08:46
Alviss 

FreeDraft-Neuzugang

23.01.16 08:46
Alviss 

FreeDraft-Neuzugang

Re: Vermassung, Formatierung geht verloren

Das ist auch hier so.
Linie zeichnen, bemassen, speichern.
Jetzt kommts drauf an:
Speichern als *.lcd -> Bemassung funktioniert noch
Speichern als *.dwg -> Bemassung wird aufgelöst und in einen block umgewandelt -> unbrauchbar
Speichern als *.dxf - > Bemassung wird aufgelöst und in einen block umgewandelt -> unbrauchbar

Lösung: Vorerst nur als *.lcd speichern, sonst ist die Arbeit für die Katze. Speichert nur DWGs wenns zum austauschen der Daten ist.

PS: Hab ein DWG mit AutoCAD erstellt, auch da macht FreeDraft beim laden einen unbrauchbaren Block aus den Bemassungen...
Fragt sich ob die von FD gespeicherten DWGs in ACAD auch funktionieren und obs nur beim laden der Dateien Probleme gibt, nicht beim speichern. Ich teste das mal Montags...

 1
 1
speichern   Formatierung   unbrauchbar   Einstellung   umgewandelt   austauschen   hinterlegst   Bemassungen   Bemaßung   Modelbereich   Bemassung   gespeicherten   Vermassung   Wiederöffnen   unbrauchbaren   verloren   funktionieren   funktioniert   Weitergrübeln   Einstellungen