| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

Willkommen im FreeDraft-Forum...

Füllungen verschwinden im DWG
 1
28.01.20 08:03
mighty 

FreeDraft-Adept

Füllungen verschwinden im DWG

Speichert man die Zeichnung im DWG, so kommt es vor, dass beim öffnen die Fläche nur noch zur Hälfte gefüllt ist.
Ich habe festgestellt, dass beim Speichern die Füllung vom Grenzobjekt getrennt wird, was ich nicht nachvollziehen kann. Die Füllung gehört zum Objekt und ist doch nicht eigenständig, oder ist das eine Eigenheit vom DWG?
Jedenfalls passiert dies nicht, wenn ich dasselbe Bild im LCD speichere.

Zum nachvollziehen:
Ein paar Objekte zeichnen und füllen. Als DWG speichern, dann schliessen und wieder öffnen. Nun eine Füllung löschen und neue machen, danach wieder speichern, schliessen und neu öffnen. Dann ist die Füllung der Objekte nicht mehr wie vorher.

 1
öffnen   Speichern   Eigenheit   speichere   dasselbe   Objekte   Jedenfalls   Speichert   getrennt   verschwinden   festgestellt   Zeichnung   Grenzobjekt   nachvollziehen   zeichnen   Füllungen   Füllung   eigenständig   löschen   schliessen