| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet. |  Anmelden

Willkommen im FreeDraft-Forum...

Flächen verbinden
 1
 1
20.03.17 09:28
Dieter 

FreeDraft-Neuzugang

20.03.17 09:28
Dieter 

FreeDraft-Neuzugang

Flächen verbinden

Hallo zusammen.

Ich bin per Zufall über Freedraft gestolpert und finde es für meine Zwecke sehr gut und freundlich zu bedienen.
Da ich hauptsächlich auf der 2D Ebene arbeite, reicht es aus wenn ich Flächen und Linien zeichne. Meine Vorlagen erhalte ich über eine Vereinseigene DWG Datensammlung.
Die Flächen müssen passgenau aneinandergereit oder verbunden werden, was mit anderen CAD Programmen gut funktioniert.
Bei Freedraft habe ich einiges mit den Snapmöglichkeiten probiert, finde aber keine Lösung.

Wie das ganze aussehen sollte, zeige ich mit eine Scizze im Anhang.
Vielleicht ist ja ein Fremohikaner unter den Nutzern, der das schon gelöst hat.

Oder ist diese Möglichkeit der Flächenverbindungen bei Freedraft noch nicht gegeben?

Vorab schönen Dank für Hilfe und Hinweise.

Grüße

Dieter

Datei-Anhänge
Freedraft Muster.pdf Freedraft Muster.pdf (6x)

Mime-Type: application/pdf, 9 kB

Brauchen Sie mehr 2D CAD-Power? Falls Ja, dann gibt es hier für sensationelle SFr. 170.- eine smarte CAD-Alternative als Kaufversion...
20.03.17 10:30
Konrad-P 

FreeDraft-Adept

20.03.17 10:30
Konrad-P 

FreeDraft-Adept

Re: Flächen verbinden

Hallo Dieter,

ich nehme an, die Dinge, die du gruppieren, bzw. verschieben möchtest sind Möbel. Nichts leichter als das. Die Möbel einfach in die entsprechenden Winkel drehen und dann von Fangpunkt nach Fangpunkt verschieben. Dann die entsprechenden Bauteile markieren, dann mit rechter Maustaste auf "Elementengruppe" "schnelles gruppieren", danach sind die markierten Symbole ein Symbol.

MfG

Konrad

20.03.17 20:44
Dieter 

FreeDraft-Neuzugang

20.03.17 20:44
Dieter 

FreeDraft-Neuzugang

Re: Flächen verbinden

Hallo Konrad.

schönen Dank für die Rückmeldung. Leider kann ich das nach Deinem Vorschlag nicht anwenden.
Es sind keine Möbel, wie Du vermutest, sondern Modellbahnmodule die aneinander gereit werden und sich automatisch ausrichten sollen.
Dabei darf die Größe oder die Seitenlinien keinesfalls verändert werden.

Mit anderen CAD Programmen wie z.B. Draftsight und Progecad geht das,
Hier heißt die Funktion (verbinden oder ausrichten)

Man wählt das zu schiebende Teil aus, wählt je nach Verfahren zwei oder vier Endpunkte aus, bestätigt mit Enter und die Gruppe reiht sich automatisch an die anderen Teile. Dabei richtet sich das verschobene Teil automatisch und exakt aus.

Ich habe das im zweiten Beispiel noch mal dargestellt.

[b]Eine solche Funktion kann ich in Freedraft leider nicht finden.

Ich gehe davon aus, dass die Funktion so noch gar nicht vorhanden ist. Es ist ja eine Neuentwicklung.

schöne Grüße

Dieter

Datei-Anhänge
Freedraft Muster 2.pdf Freedraft Muster 2.pdf (3x)

Mime-Type: application/pdf, 10 kB

 1
 1
Neuentwicklung   Modellbahnmodule   Fremohikaner   Seitenlinien   Möglichkeit   automatisch   verbinden   Vereinseigene   Flächen   Datensammlung   Freedraft   verschieben   Elementengruppe   Snapmöglichkeiten   hauptsächlich   funktioniert   aneinandergereit   entsprechenden   Rückmeldung   Flächenverbindungen

Suchen Sie ein parametrische 3D CAD-Programm für nur SFr. 350.- (kein Miet- oder Abomodell) einmal kaufen und das Programm gehört ihnen. Falls Ja, bitte hier klicken...